Die FDS-Technologie von Integrated Engineering setzt neue Massstäbe im Bereich Ladeluftkühler Verbesserte Ladeluftkühler werden speziell für leistungsgesteigerte Motoren entwickelt. Um den höheren Kühlungsbedarf der heisseren Ladeluft gerecht zu werden, müssen die meist zu klein dimensionierten OEM Ladelufttkühler (LLK) gegen effizientere Hochleistungsnetze ausgetauscht werden. Doch nicht die Grösse des Kühlernetzes alleine ist entscheidend! Zu gross dimmensionierte Kühlernetze können das Ansprechverhalten des Motors massgeblich verschlechtern. Ebenso Ladeluftkühler die nicht Strömungsoptimiert sind! Die FDS Technologie von Integrated Engineering besteht aus speziell berechneten Luftleitblechen in den Anschlusskästen, welche die Luft gleichmässig im Kühlernetz „verteilen“. Dadurch erwärmt sich das Netz gleichmässig und kühlt die Ladeluft effizienter als herkömliche Ladeluftkühler.

FDS vs. herkömmlicher LLK

Die neue FDS Technolgie verteilt mit speziell berechneten Luftleitblechen die Luft im Ladeluftkühler und sorgt dafür, dass diese gleichmässig verteilt wird. Nur so wird das Kühlernetz auch gleichmässig erhitzt und kann die Luft optimal abkühlen.

Im Vergleich sieht man deutlich, wie sich das Kühlernetz mit FDS (Bild links) gleichmässig erwärmt, wobei ohne FDS (Bild rechts) nur der untere Teil des Kühlernetzes genutz wird.

 

 

komponenten

preise

Preis Karte
a.A.
a.A.
a.A.
a.A.
a.A.
a.A.
a.A.

Art.-Nr Marke Model Motor OEM Leistung View More
IC900012 AUDI A4 (B8) CDNB 179 PS / 320 Nm View All
IC900012 AUDI A4 (B8) CDNC 211 PS / 350 Nm View All
IC900012 AUDI A4 (B8) CFKA 179 PS / 320 Nm View All
IC900012 AUDI A4 (B8) CNCD 224 PS / 350 Nm View All
IC900012 AUDI A5 (B8) CDNC 211 PS / 350 Nm View All
IC900012 AUDI A5 (B8) CDNB 179 PS / 320 Nm View All
IC900012 AUDI A5 (B8) CNCD 224 PS / 350 Nm View All

Alle Preise sind inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Wenn Sie Fragen zu einem Produkt haben, so bitten wir Sie uns zu kontaktieren.